DouxMonde – Fallschutzkies

DouxMonde – Fallschutzkies für Kinderspielplätze und Kindergärten

In  der Münchner Schotterebene ist als natürliches Vorkommen das Gestein aus den Kalkalpen erhältlich. Dies wird in den Kiesgruben gesiebt und als kostengünstiger Fallschutz auf Kinderspielplätzen verwendet. Grundsätzlich spricht das nicht gegen die DIN EN 1176-1.

 

 

 

 

 

Wir liefern

  • „DouxMonde“ Fallschutzkies, Quarzkies mit geringem Kalkanteil (weniger als 3%), Korngröße entsprechend DIN EN 1176-1

Vorteile von „DouxMonde“ Fallschutzkies:

  • geringere Unterhaltskosten
  • Entstehung eines Verdichtungshorizontes stark reduziert
  • Kleidung und die Haare der Kinder werden nicht durch Kalkabrieb verschmutzt
  • die Staubentwicklung bei Trockenheit ist auf ein sehr geringes Maß reduziert.

„DouxMonde  – Fallschutzkies entspricht den Anforderungen der DIN EN 1176-1.
Fallschutzkies empfehlen wir für die Altersgruppe ab 3 Jahre.

Alle Informationen auf unserer Partnerseite

www.douxmonde.de DouxMonde Fallschutz

Infotelefon: 08124-909069